Havaneser Zucht of Lillipons Rainbow
Havaneser Zucht of Lillipons Rainbow

Eltern: 
Beany Starlight of Lillipons Rainbow (links)
VK LJSg. BW 2020  
DJCh-VK Disneyland´s Red Revolution "Rocket"  Alpensieger & Sieger BW 2021

von lins: Djulja, Daisy, Diego, Dory, Dooley und Dino

___________________________________________________________________________________________________________

 

Eltern: 
Beany Starlight of Lillipons Rainbow 
VK LJSg. BW 2020 
(rechts)
Dtsch.Champ.VK  Ricci Alcado (links)

von links: Careta, Cody, Chica, ChaCha

___________________________________________________________________________________________________________

 

Eltern: 
Cuwan Happy Wuschel´s from Warndt (Luzie, rechts)
CH - Champ. + CH Jug.Champ
Disneylands Firework (Fly, links)

links Mutti Luzie, oben: Beany, Béla, ganz rechts Bille,        unten: Buffy, Belinda, Betsy, Benji 

___________________________________________________________________________________________________________

 

Eltern: 
Cuwan Happy Wuschel´s from Warndt (Luzie, links)
Fortuna´s Joy Magic Moments (rechts)

 

                        von links: Aquino, Anjouli, Adella, Anina, Arabella, Ayla (blond) , Angelo 

                PON A-Wurf 2004

geb. 28.10.2004, 2 Rüden + 3 Hündinnen
M: Shaggy Tramps A KIND OF MAGIC 
V: Tak z Murkat Hipis

                PON B-Wurf 2006

geb. 24.06.2006, 4 Rüden + 1 Hündin
M: Shaggy Tramps A KIND OF MAGIC 
V: Ogòrek zur Kesselismühle 

                PON C-Wurf 2008 

geb. 27.03.2008, 2 Rüden + 2 Hündinnen
M: Shaggy Tramps A KIND OF MAGIC 
V: Tak z Murkat Obelix Cwaniak

Meine PON Hündin Lilli war 2001 Namensgeberin für meinen Zuchtnamen "of Lillipons Rainbow". Diesen Zwingernamen habe ich 2003 bei der FCI international schützen lassen. Es gibt diesen Zuchtnamen deshalb nur 1 x unter deutschen und internationalen Züchtern. In Erinnerung an meine süße PON Hündin Lilli werde ich diesen Zuchtnamen weiterführen. Von 2004 - 2008 züchtete ich mit Lilli im Allgemeinen Klub für polnische Hunderassen drei PON Würfe . Der APH ist Mitglied im VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen). Durch Luzie, meine erste Havaneser Hündin, trat ich 2014 in den Verband Deutscher Kleinhundezüchter VK e.V. ein. Der VK gehört ebenfalls dem VDH und der FCI an.

Züchten heißt für uns Züchter einhalten strenger Richtlinien und Auflagen zum Wohle unserer Zuchthunde. 

 

Schon meine PON Hündinnen wurden vor dem Zuchteinsatz auf verschiedene vererbbare Krankheiten untersucht. Zum Beispiel auf Hüftdysplasie (HD) mittels Röntgenuntersuchung. Es folgte eine Herzultraschall Untersuchung um die Herzerkrankung Ductus arteriosus Botalli (PDA) aus zu schließen, sowie ein Augentest von einem DOK-Augentierarzt (Dortmunder Kreis).  

2015 erhielt meine Havaneser Hündin Luzie ihre Zuchtzulassung im VK e.V. Für die Zuchtzulassung wurden Luzies Knie beidseitig auf Patellaluxation untersucht. Ergebnis Patella 0/0, frei von Luxation. Auch bei Luzie wurde ein Augentest von einem
 DOK-Augentierarzt durchgeführt. Luzies Augen sind frei von vererbten Augenkrankheiten. 

2020 wurde Beany für ihre Zuchtzulassungsprüfung auf Patella Luxation und vererbte Augenerkrankungen von spezialisierten Tierärzten untersucht. Und auch bei Beany ergaben alle Untersuchungen ein hervorragendes Ergebnis.
Damit wird sicher gestellt, dass auch in Zukunft nur gesunde Hunde in meiner Lillipon Havaneser Zucht zum Zuchteinsatz kommen.

Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder