Havaneser Zucht of Lillipons Rainbow
 Havaneser Zucht of Lillipons Rainbow

Happy Birthday den B-Welpen Benji Moonraker + Béla B. + Blanche Bille + Betsy Be Happy + Beany Starlight +
Blondy Belinda + Buffy Is Magic of Lillipons Rainbow. 
Alles Gute zum fünften Geburtstag wünschen euch euer Züchterfrauchen Katja, Mutti Luzie, Halbschwester Adella und eure Nichte Djulja. Hier geht es zu den Welpenfotos des B-Wurfs vom 11. Juni 2019.
KLICK B-WELPEN

Mutti Luzie mit ihren 7 B-Welpen, von links oben: Bille + Belinda, Benji, Béla, Betsy, Buffy, Beany.

Aus den sieben B-Welpen sind sehr schöne und typvolle Havaneser geworden, die ihren Familien sehr viel Freude machen. 

Am Samstag den 08. Juni 2024 war ich mit meinen vier Havis bei Blondy Belinda in Obersasbach zu Besuch. Es war ein wunderbarer Nachmittag bei Belinda und ihrer Familie. Von links: Djulja die Jüngste, Luzie und ihre Töchter Beany, Belinda und Adella. 

Dory Dizzy Star of Lillipons Rainbow, geb. 13.04.2022, aus der Verpaarung meiner Hündin Beany mit dem Havaneser Rüden Rocket. Dory sieht ihrer Mutti Beany sehr ähnlich. Und sie ist genau so temperamentvoll wie ihre Schwester Djulja, die bei mir geblieben ist. Dory lebt mit ihrer großen Menschen- und Havaneser Familie in Gelsenkirchen. Vielen Dank an ihr Senior Frauchen für das schöne Foto. 

Call Me Careta of Lillipons Rainbow, genannt Cara, 3 Jahre alt.

Mit ihrer Familie ist Cara nach Ungarn gereist. In Budapest fühlt sich Cara Havi wohl schreibt ihr Herrchen. Mit der U-Bahn geht es kreuz und quer durch die Stadt. Und Cara hat dabei den besten Platz in Herrchens Hundetasche. So kann ihr auch keiner auf die Pfötchen treten. Vielen Dank an Caras Herrchen für die schönen Fotos.

Djulja und ihre fünf Geschwister feiern schon den 2. Geburtstag. Die Zeit ist mal wieder wie im Flug vergangen. Meine kleine rothaarige Wilde hat sich zu einer sehr schönen jungen Havaneserin entwickelt. Sie ist inzwischen auch nicht mehr ganz so wild, aber immer noch so entzückend wie am Tag ihrer Geburt. Ich freue mich sehr, dass sie bei mir geblieben ist und mit ihrer entzückend wilden Energie das Lillipon Havaneser Rudel bereichert und auf Trab hält. :-)

Dino Fancy Bear of Lillipons Rainbow, ganz rechts, aus der Verpaarung meiner Zuchthündin Beany mit dem Rüden Disneyland´s Red Revolution (Rocket). Er ist der Wurfbruder von Djulja, auf dem Foto ganz links, und Dory siehe Foto weiter unten. Dino wohnt mit seiner Familie in Freiburg. Am Anfang des Besuchs war er noch etwas überwältigt von so viel Havi-Frauen-Power. Mutti Beany hat ihn nach der ersten Geruchsprobe auch gleich mal angeknurrt. Sie wird demnächst heiß und hält deshalb alle Rüden gerade auf Abstand. ;-) Auch Djulja brauchte erst etwas Anlaufzeit um mit ihrem Bruder wieder warm zu werden. Aber dann hatte sie großen Spaß daran mit ihm im Garten zu rennen und zu spielen. Dino war der erste der sechs D-Geschwister der zur Welt kam. Und er war bei der Geburt auch der schwerste und größte der Welpen. Deshalb war ich angenehm überrascht, dass er in der Größe im Standard geblieben ist. Dino hat sich zu einem schönen, kompakten, kräftigen und mittelgroßen Jungrüden mit typischem Rüdenkopf und Ausdruck entwickelt. Sein Frauchen berichtete, dass es keinerlei Probleme mit ihm gibt. Er ist zu allen Lebewesen freundlich und aufgeschlossen. Vielen Dank an sein Frauchen und Tochter Lilly für den netten Besuch.

Junior Frauchen Luisa schickt ganz liebe Grüße und diese bezaubernden Fotos von ihren beiden Havaneser Mädchen. Die schwarze Alma (Arabella Beauty...) und ihre helle Halbschwester Erna (Buffy Be Magic ...) wohnen nahe der Schweizer Grenze und werden von der ganzen Familie heiß geliebt. Mit ihren beiden Junior Frauchen Laura und Luisa gehen sie gerne an den Rhein zum Baden. Im Gegensatz zur ihrer Wurfschwester, meiner Adella, ist Alma eine richtige Wasserratte. Das hat sie ganz sicher von Mutti Luzie geerbt, die genau so gerne schwimmt und badet. Vielen Dank Luisa für die schönen Fotos von deinen beiden Zuckerschnecken.

Happy Birthday Cody - Leo, Careta - Cara, Chica - Lilly und ChaCha - Frida. 
Die C-Welpen sind der erste Wurf meiner Zuchthündin Beany. Aus der Verpaarung mit dem Havaneser Deckrüden Ricci Alcado. Die vier Havis (1/3) haben sich zu sehr schönen und typvollen Havanesern entwickelt.

Die drei Mädchen Lilly, Cara und Frida tragen ihr schönes und gepflegtes Haarkleid lang, was mich als Züchterin besonders freut. Cara wohnt in der Schweiz und liebt den immer noch vorhandenen Schnee im Graubünden. Die schwarze Lilli wohnt in Riegel und findet die neuen Kaninchen vom Frauchen ganz toll. Frida lebt mit ihrer Havaneser Freundin Lotti und der Familie in Neuenburg. Die beiden Havaneser Mädchen sind ein echtes Dream Team.  Der blonde Leo, einziger Rüde im Wurf, hat sich zu einem verschmusten Wirbelwind entwickelt. Er wohnt im Hochschwarzwald und geht begeistert mit seiner Familie wandern. Vielen Dank an die Familien für die schönen Fotos. 

Havaneser Rüde Sam "Benji Moonraker of Lillipons Rainbow" schickt Grüße aus Herrenberg. Sam ist 4,5 Jahre alt und der Wurfbruder meiner Hündin Beany. Sam war schon in der Welpenstube ein großer Charmeur und auch heute kommt fast keiner an ihm vorbei ohne ihn zu streicheln. Mit seinem Frauchen ist er viel auf Reisen und erlebt viele Havaneser Abenteuer. Lieben Dank Rita für das entzückende Foto von Sam. 

Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder