Angelo Bold Boy of Lillipons Rainbow, feiert am 17.10.2021 seinen fünften Geburtstag. Er schickt liebe Grüße an seine 6 Geschwister.
Angelo wird jetzt Josef gerufen. Frauchen schreibt er wird jetzt sogar etwas gemütlicher. Josef liebt es wenn alle Familienmitglieder zu Hause um ihn herum sind. Sein Mini-Frauchen hat am gleichen Tag wie Josef Geburtstag. Da wird am 17.10. dann immer doppelt gefeiert. :-) 
Vielen Dank an Josefs Frauchen für die schönen Fotos von dem tollen Havi Rüden. 

Disneyland´s Firework, genannt Fly, schickt liebe Grüße aus der Schweiz. Fly ist der Vater meines B-Wurfes, also Papa von Beany und ihren 6 Geschwistern. Gerade wachsen im "Wonderland Valley" in der Schweiz zehn kleine Halbgeschwister von meiner Beany heran. Ein Welpe hübscher wie der/die andere. Vielen Dank an Züchterin Nicole für die schönen Fotos von Papa Fly. 

Alma und ihre helle Halbschwester Erna waren mit ihren Junior-Frauchen beim Foto Shooting. Die Fotos sind toll geworden und die vier Mädels sehen ganz entzückend aus. Vielen lieben Dank an Luisa und Laura für die wunderschönen Fotos. 

Buffy Be Magic of Lillipons Rainbow (Erna)
DOB 11.06.2019, beige - zobel

Cuwan Happy Wuschels from Warndt   x   Disneyland´s Firework

Arabella Beauty of Lillipons Rainbow (Alma)
DOB 17.10.2016, black and tan

Cuwan Happy Wuschels from Warndt   x   Fortuna´s Joy Magic Moments

C-Wurf Havaneser aus der Verpaarung: Ricci Alcado x Beany Starlight of Lillipons Rainbow geboren am 16.03.2021
Mutti Beanys C-Welpen Lilly, Frida, Cara und Leo sind 6 Monate alt. Sie entwickeln sich alle prächtig und sehen so hübsch aus.
Vielen Dank an die Welpen-Familien für die tollen Fotos.

Chica Cubana of Lillipons Rainbow, jetzt Lilly, schickt liebe Grüße aus Riegel. Sie war beim Frisör und bekam den Pony geschnitten. Lilly mochte die Zopfspangen und -gummis nicht und hat so lange daran gekratzt bis sie wieder draußen waren. ;-) Mit ihrem Junior-Frauchen Lena geht sie gerne spazieren und darf dann auch schon mal ohne Leine laufen.

Caramel ChaCha of Lillipons Rainbow, jetzt Frida, hat auch neue Fotos geschickt. Frida ist Caras Wurfschwester - siehe unten.
Fridas Familie schreibt, dass sie und ihre ältere Havaneser Freundin Lotti ein Herz und eine Seele sind. Frida orientiert sich sehr an der älteren Hündin und lernt so die Welt kennen. Und sie ist eine große Schmuserin, was ihrem Herrchen besonders gut gefällt. 

Call Me Careta of Lillipons Rainbow 
Die süße Careta wird jetzt Cara gerufen. Sie schickt Grüße aus der Schweiz. Die kleine Zobel farbige Maus hat sich in den letzten Monaten zu einer sehr schönen Junghündin entwickelt.
Cara ist eine lebhafte Havi Hündin und versteht sich mit den Enkelkindern von Herrchen hervorragend. Ihr Herrchen beschreibt sie als sehr, sehr clever, mit einer schnellen Auffassungsgabe, was lange Wiederholungsübungen überflüssig macht.

Campino Candy Man of Lillipons Rainbow, jetzt Camo, war mit seinem Frauchen im Urlaub. Unterkunft mit Seeblick und großem Park vor der Türe. Der schöne PON Rüde verreist immer noch gerne, schreibt sein Frauchen. Aber wegen seines fortgeschrittenen Alters sind die Autofahrten nun nicht mehr lange bis zum Urlaubsziel. Man sieht ihm seine 13,5 Jahre nicht an. Und für einen geworfenen Ball flitzt er auch noch richtig schnell, konnte ich auf dem geschickten Video sehen. Vielen Dank Barbara für die schönen Fotos von Camo. Er sieht so klasse aus. 

Cody Carrera of Lillipons Rainbow, Wurfbruder von Chica, Careta und ChaCha schickt ganz liebe Grüße. Sein Frauchen schreibt dass er auf dem Hundeplatz ein kleiner Streber ist. Wie alle Havaneser lernt er schnell und leicht und hat großen Spaß an den Übungen. Mit seinen fünf Monaten hat er inzwischen ein Gewicht von 5 kg. Er war das erste Mal mit in den Schweizer Bergen zum Wandern. Dafür wurde Leo an einen Hunderucksack gewöhnt in dem er die Bergtouren ohne Probleme mit machen kann. Vielen Dank an sein Frauchen für die schönen Fotos von ihrem süßen Leo. 

Béla B. of Lillipons Rainbow, Wurfbruder meiner Beany, schickt Grüße von der Mecklenburger Seenplatte. Mit seiner Familie macht er Urlaub in einem Ferienhaus und fühlt sich da sichtlich wohl. Er hat sich zu einer echten Wasserratte entwickelt, schreibt sein Frauchen. Genau wie seine Mutti Luzie will er immer gleich ins Wasser rein. :-) Vielen Dank an Bélas Familie für die tollen Fotos. Mutti Luzie, Schwester Beany und Adella und ich wünschen euch einen schönen Urlaub an der Müritz.

Alle Geschwister von Beany haben heute neue Fotos geschickt. Ganz lieben Dank an die Familien der B-Welpen.
Ich habe mich riesig über die aktuellen Fotos gefreut.
 

Ayla Jingle Bell of Lillipons Rainbow: geboren am 17.10.2016, Wurschwester meiner Adella und aus dem Havaneser A-Wurf mit Luzie und Magic. Ayla wird heute Samira oder Sami gerufen. Sie wohnt mit ihrer großen Familie in Schwäbisch Gmünd. Samira ist der Hund von Junior Frauchen Salome. Als die kleine Ayla mit 8 Wochen das erste Mal die damals 9 jährige Salome traf war es auf beiden Seiten Liebe auf den ersten Blick. Ayla hat ihre neue Menschen Freundin begrüßt als hätte sie nur auf Salome gewartet, und so als ob sie sich schon ewig kennen würden. Für mich als Züchterin ein unbeschreiblich schöner, unvergesslicher Moment. Die schönen Fotos von Samira-Ayla hat ihr Junior Herrchen Constantin gemacht. Vielen Dank Constantin für die tollen Fotos von eurer bezaubernden Samira.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder