Havaneser Zucht of Lillipons Rainbow
   Havaneser Zucht   of Lillipons Rainbow
28. Oktober 2022 Djulja Red Rose of Lillipons Rainbow - 6,5 Monate alt

Rufname: Djulja 

DOB: 13.04.2022
Farbe: rotzobel - weiß Parti

Größe: ... cm, Gewicht: ... kg
im Wachstum

Pedigree

Bedeutung des Vornamens Djulja oder Djulia

  • Djulia/Djulija (südslaw.) = Giulia (ital.)
  • die Fröhliche, die Göttliche, die Glänzende, die Jugendliche, 

Djuljas Eltern:

Beany Starlight of Lillipons Rainbow

Disneyland´s Red Revolution           "Rocket"

Djulja Red Rose ist die Tochter meiner Zuchthündin Beany Starlight of Lillipons Rainbow, aus der Verpaarung mit dem Havaneser Rüden "Rocket" Disneyland´s Red Revolution. In der Haarfarbe ähnelt Djulja ihrem Vater Rocket sehr. Sie hat, bis auf das Gesicht, auch fast die selben weißen Abzeichen im Fell. ;-) Djulja hat noch fünf Geschwister, siehe D-Wurf.

Djulja hatte gleich nach ihrer Geburt drei Interessenten. Doch dem einen hatte sie zu viel weiß im Gesicht, dem anderen war das Fell nicht rot genug und der dritte wollte dann doch lieber noch keinen Hund. Mein Glück, denn inzwischen hatte ich mich in die zauberhafte, zuckersüße, temperamentvolle, kleine Rothaarige verliebt und beschloss sie zu behalten. Nun bin ich gespannt wie sie sich weiter entwickeln wird.

Normalerweise bade ich meine Welpen erst mit ca. 5 Monaten. Doch bei uns ist es so trocken und staubig, dass Djuljas Welpenhaar schon ganz grau war. Da sie die letzte Woche auch noch im Bächle gebadet hatte, sie hat überhaupt keine Angst vor Wasser, fing ihr Fell auch langsam an zu kleben. Und da habe ich sie kurzerhand in die Wanne gestellt, was wir schon zusammen geübt hatten, und habe sie abgebraust. Sie ist jetzt 3,5 Monate alt und stand wie ein Profi in der Wanne. Ihre Rute blieb die ganze Zeit hoch erhoben und Djulja fand es gar nicht so übel abgebraust zu werden. Das anschließende Föhnen mit dem Handföhn war ihr zu Anfang etwas spookey. Aber nach ein paar Minuten gefiel ihr der lauwarme Luftstrom sogar. Ich bin sehr erleichtert, dass meine Kleine ihr erstes Bad so gut verkraftet hat. Es wird ganz sicher nicht ihr letztes Vollbad gewesen sein. ;-) Und jetzt ist sie wieder sooooo schön, weich und flauschig. 

Mit jetzt 4,5 Monaten fängt Djulja an ihr Gebiss zu wechseln. Gestern Mittag hat sie ihre ersten beiden Milch-Schneidezähnchen im Oberkiefer verloren. Und ein paar Stunden später noch einen im Unterkiefer. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass sie alle Zähne bekommt und die auch schön gleichmäßig nebeneinander stehen. :-)
Das Beißholz ist eigentlich eine kleine Hantel zum Apportieren, ein s.g. Bringholz. Die hatte ich aber extra für die Welpen zum dran herum nagen gekauft. Das Gummispielzeug hielt den Welpenzähnen nicht lange stand und die Zwerge haben Stücke heraus gebissen. Das Bringholz konnten sie gefahrlos annagen, was sie auch gerne getan haben wie man sieht. 

Djulja darf immer öfter ohne Leine laufen. Allerdings nur da wo keine Autos zu erwarten sind. Der Rückruf klappt schon sehr gut bei meiner kleinen Maus. Auch wenn ihr der Zahnwechsel gerade etwas auf die Ohren schlägt. ;-) Mutti Beany ist seit paar Tagen heiß und muss deshalb an der Flexi Leine bleiben.

Djulja ist inzwischen ein halbes Jahr alt. Aktuell wiegt sie 5 kg. Sie musste ein bisschen abspecken um den Babyspeck los zu werden. Damit das klappt bekommt sie seit zwei Wochen nur noch 2 Mahlzeiten pro Tag. Und dann hat sie auch richtig Hunger und mäkelt nicht beim Fressen wie zuvor. ;-) Djuljas Haar ist schon sehr schön lang gewachsen für ihr Alter. Zöpfchen machen im Pony klappt ohne Probleme. Sie hat auch schon die ersten pubertären Anwandlungen wie z.B. Hunde und Menschen anbellen. Am liebsten von der sicheren Terrasse aus. :-) Darüber ist Frauchen dann "not amused". 

Update:

Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder